"ICH MÖCHTE SICHTBAR MACHEN, WAS VIELEN NICHT MEHR PRÄSENT IST."
Image is not available
Slider

NACHTFOTOGRAFIE

Fotografen sind meist bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in ihrem natürlichen Element. Das Fotografieren in der Nacht ermöglicht das Eintauchen in eine ganz andere Welt. 

Langzeitbelichtungen bei Lichtverhältnissen, wie sie am Tag einfach nicht existieren, erlauben Fotografien die das menschliche Auge gar nicht zu Gesicht bekommt. Diese besondere Sichtweise auf unsere Welt macht die Nachtfotografie so besonders. Extreme Kontraste, aussergewöhnliche Farben, Sterne, bis hin zu Lichtspuren. Alles ist möglich.